Bitcoin ist zum größten Gewinn für die Wirtschaft geworden: Eine persönliche Geschichte von einem Künstler und einem Geschäftsmann.

Wasserpfeifen für BitcoinWegen Handel mit illegalem Drogenzubehör angeklagt

Als mein Unternehmen, Jerome Baker Designs, in den 1990er Jahren einer der führenden Hersteller von maßgefertigten Pfeifen und Bongs geworden war, machte es mir keinen Spaß mehr. Als jedoch die Drug Enforcement Administration durch die Türen meines Lagers brach und das FBI mein Geschäft schloss und mein gesamtes Vermögen beschlagnahmte, änderte ich meine Meinung.

Ich werde zwar immer noch kein kundenspezifisches Glas für Bargeld blasen, aber ich werde es für Bitcoin (BTC) tun. Warum? Weil ich wirklich an Bitcoin glaube.

Als ich 2003 zusammen mit 50 anderen Personen wie meinem Kumpel Tommy Chong wegen des Handels mit illegalem Drogenzubehör angeklagt wurde, sagten die Behörden, ich sei zum Teil wegen des Internets erfolgreich gewesen.

Potentielle Währung des Internets

Als früher Anwender der Technologie erkannte ich, als ich zum ersten Mal von Bitcoin hörte, dass es eine potenzielle Währung des Internets ist. Einige meiner Kollegen akzeptierten BTC bereits.

Bitcoins wurden zum Beispiel in Humboldt County, Kalifornien, gegen Cannabis eingetauscht. Nachdem Bitcoin populär geworden war, setzte es sich durch, und viele Farmerfreunde wurden Millionäre.

Anfänglich erzählte mir ein Freund in Los Angeles von Bitcoin, als der Preis bei etwa 75 Dollar lag. Derselbe Typ erzählte mir von Instagram und Snapchat, bevor diese Apps ebenfalls populär wurden. Das Nächste, was ich erfuhr, war, dass der Preis bereits 750 Dollar betrug. Das war der Zeitpunkt, an dem ich beschloss, Bitcoin zu akzeptieren. Mein Freund zeigte mir, wie ich meine eigene Brieftasche einrichten konnte.

Wenn es um Computer geht, bin ich nicht super technisch. Ich wäre nicht in der Lage, herauszufinden, wie man Bitcoin abbauen kann. Also beschloss ich, Bitcoins aus Menschen heraus abzubauen, indem ich ihnen Produkte verkaufte, die sie mit Bitcoin kaufen würden. Ich begann, große Bubbler zu verkaufen – das Stück, für das ich in den 1990er Jahren am bekanntesten war – als Bitcoin etwa 700 Dollar kostete. Es stellte sich heraus, dass einige Leute, die Bitcoin besaßen, meine Glasbubbler wollten. Ich bekam ein paar Angebote für Bitcoin, und dann ging der Preis durch die Decke.

Die Annahme von Bitcoin war großartig für das Geschäft

Ich habe Menschen erreichen können, die vielen meiner Kollegen in der Cannabisindustrie noch immer fehlen. Wenn ich ihnen sage, sie sollten Bitcoin akzeptieren, antworten viele von ihnen: „Was ist eine Bitcoin?“, antworten viele von ihnen.

Für mich ist Bitcoin die größte „No Brainer“-Sache überhaupt. Es ist eine großartige Möglichkeit, Geschäfte zu tätigen. Ich hatte noch nie Probleme mit dem Prozess. Ständig kommen Leute durch Las Vegas, wo sich mein Hauptsitz befindet, und holen Produkte für Bitcoin ab.

Für einige Leute kann die Volatilität von Bitcoin stressig sein. Aber nach der einmaligen Beschlagnahme all meiner Vermögenswerte durch die Bundesregierung habe ich das Gefühl, dass ich die Macht zurückerobert habe, indem ich BTC legal in meinem Geschäft akzeptiere. Ich glaube, jedes Unternehmen sollte Bitcoin akzeptieren. Das würde auch Bitcoin selbst viel mächtiger machen.

Ich akzeptiere Bitcoin seit 2012 und hatte die Gelegenheit, viele Geschäfte mit Bitcoin zu tätigen. Ich prophezeie, dass die Weltbevölkerung bald auf diese Währung umsteigen und anfangen wird, sie viel mehr zu benutzen.

Zumindest, wenn Sie ein Geschäft betreiben, das von den Banken als „hohes Risiko“ angesehen wird, was bedeutet, dass es fast unmöglich ist, ein Bankkonto zu bekommen, dann ist Bitcoin großartig für Sie. Die Währung eignet sich sehr gut für solche Branchen.

Der komplexe Algorithmus des Bitcoin-Netzwerks ist so gut geschrieben und verbindet sich so tief mit der digitalen Welt, dass er anscheinend niemals verschwinden kann. Die Tatsache, dass wir ihn übernommen und unsere Ersparnisse in ihn gesteckt haben, zeigt nur seine potenzielle Macht. Es ist ein biblischer Algorithmus, der die Menschheit transformiert hat und sie auf einer mächtigen und fundamentalen Ebene transformieren wird und den Lauf der Geschichte für immer verändern wird.