CoinEx führt einen unbefristeten Vertrag für die BSV-Märkte ein

Der globale Krypto-Währungsumtausch CoinEx hat einen unbefristeten Vertrag für die BSV/USD-Märkte eingeführt. Die Börse kündigte diese neue Funktion vor kurzem an und nannte die Nachfrage der Benutzer als Grund für ihr neuestes Vertragsprodukt.

Bitcoin Revolution über neue Verträge

Die in Hongkong ansässige Börse hat die Ankündigung über Twitter gemacht.

In einem begleitenden Blog-Post erklärte CoinEx: „Um die Handelsbedürfnisse unserer Nutzer zu befriedigen, haben wir beschlossen, das 5. Vertragsprodukt am 7. Februar 2020 einzuführen, und der Vertragsmarkt ist der BSVUSD. Der Vertrag wird in US-Dollar ausgedrückt und im BSV laut Bitcoin Revolution abgerechnet. Der Wert des Kontrakts wird auf 1 US-Dollar und der Mindestpreis pro Änderung auf 0,01 US-Dollar festgelegt. CoinEx wird den Index von seiner eigenen Plattform, Huobi’s und OKEx‘, beziehen, die jeweils 33,3% beitragen. Der Indexpreis von BSV/USD wird aus einer Kombination von BSV/BTC und BTC/USD stammen.

CoinEx wurde im Dezember 2017 eingeführt und ist nach den Daten von CoinMarketCap die 44

größte Börse weltweit. In den vergangenen 24 Stunden hat sie ein Handelsvolumen von 342 Millionen Dollar ermöglicht.

Die Börse ist die neueste, die mehr Optionen für die BSV-Gemeinschaft bietet, wobei weitere Börsen das einzige Bitcoin-Projekt, das der Vision von Satoshi entspricht, übernehmen. Im November letzten Jahres schloss sich die KuCoin-Börse den anderen an, indem sie den BSV auf ihrer Plattform aufführte und ihn mehr als fünf Millionen Kunden zur Verfügung stellte. KuCoin, die von dem Technologieriesen IDG unterstützt wird, bietet BSV den Handel gegen BTC, Ether und USDT an.

In jüngster Zeit sind die australischen Krypto-Börsen auf den BSV-Zug aufgesprungen, wobei Independent Reserve als letzte den BSV notiert hat. Die Börse kündigte auf Twitter an, dass ihre Kunden am 9. Februar mit dem Rückzug und der Einzahlung von BSV beginnen könnten, wobei der Handel bei Bitcoin Revolution zwei Tage später offiziell in Betrieb genommen wird. Independent Reserve schloss sich seinen Rivalen Coin Spot und BTC Markets an, die beide den BSV unterstützen. Coin Tree, eine weitere australische Börse, unterstützt ebenfalls den direkten Kauf von BSV mit dem australischen Dollar, während Mine Digital Exchange den Krypto bald auflisten wird.

Neu bei Bitcoin? Schauen Sie sich den Abschnitt Bitcoin für Anfänger von CoinGeek an, den ultimativen Leitfaden für Ressourcen, um mehr über Bitcoin – wie ursprünglich von Satoshi Nakamoto vorgesehen – und Blockchain zu erfahren.